Vernissage NoDiscrimination

Vom 20. bis 22. September 2019 präsentiert die Initiative #NoDiscrimination die Ausstellung Colourblind mit Fotografien von Parwiz Rahimi auf Leinwänden im Lesbisch Schwulen Kulturhaus Frankfurt. Mit dem Fokus auf Empowerment wird ein Raum zum Austausch, kultureller Begegnung und Vernetzung geschaffen.

#NoDiscrimination arbeitet an einem allumfassenden Konzept, jegliche Formen von Diskriminierung aufzugreifen und Lösungsansätze anzubieten, die eine selbstbestimmte Wahrnehmung und Realität ermöglichen. Die Präsentation aus Fotografien des Fotojournalisten Parwiz Rahimi, einzelnen Privataufnahmen der Darsteller*innen und einer Video-Installation vermitteln Momentaufnahmen, wie aus eigener Stärke ein gesellschaftlicher Mehrwert erreicht wird.

20.09.2019 19:30 Uhr Vernissage mit abschließendem Get-Together
mit musikalischer Begleitung von Ninaheartmusic und KADDA (hardcut)

21.09.2019 10:00 bis 16:00 Uhr Ausstellung geöffnet / Kaffee und Kuchen ab 13:00 Uhr
(Kuchen so lange der Vorrat reicht.)

22.09.2019 19:30 Uhr Finissage beim LLL-Sommerfest