1. Familienbrunch für alle Familien mit trans*Kindern oder trans*Elternteilen am 16. Juni ab 10.30 Uhr

Liebe Familien, Sorgeberechtigte und Interessierte,

wir laden euch ganz herzlich zu unserem ersten Familienbrunch für Familien mit trans*Kindern oder einem trans*Elternteil ein!

Einmal nur so zu sein, wie man ist, keine (komischen) Fragen gestellt bekommen, einfach unbeschwert spielen und sich nicht anders fühlen! Das ist der Wunsch vieler trans*Kinder oder Kinder mit trans*Eltern.
Wir wollen unseren Kindern in ungezwungener Atmosphäre die Möglichkeit bieten, einfach sein zu dürfen und andere Kinder kennenzulernen, die sich in der gleichen Situation befinden.
Für alle Erwachsenen bietet das Treffen die Chance zum entspannten Miteinander, zu vielen Fragen und um sich zu vernetzen.
Was euch erwartet sind gute Kinderbücher, einen Mal- und Basteltisch und eine zugewandte und stressfreie Atmosphäre, die euch und eure Kinder zum regen Austausch einlädt. Wer noch ein Angebot für die Kinder hat, kann das gerne mitbringen (Baukiste, Handpuppen, Decken zum Höhlenbauen …)
Wir würden uns freuen, wenn alle Teilnehmenden etwas zu unserem Brunch Büffet beitragen würden.
Kaffee, Tee und Brot besorgen wir und bitten um einen kleinen Kostenbeitrag.
Um besser planen zu können, bitten wir um eure Anmeldung bis zum 11. Juni an
heike.zimmermann@dgti.org oder 0160 92309137

Wir freuen uns auf euch!
Franca, Sarah und Heike